06/12 – S P E Z I A L – Der Gastronaut von und mit Thomas Vilgis 

06/12 – S P E Z I A L – Der Gastronaut von und mit Thomas Vilgis

Ein gastronautischer Abend mit 4-Gänge Menü, Buchvorstellung und Prof. Dr. Thomas Vilgis​

wir laden sie herzlich ein

BENJAMIN HÜBNER UND FREITAGSKÜCHE KOCHEN

makrele à la crème

tartelette de roquefort à l’alimentation salée des étudiants

gans in tee

kurkuma parfait uns superobstsalat

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Der Gastronaut

Erkundungen eines kochenden Physikers

Lauter Delikatessen: Eine vier Wochen alte gereifte Möhre und Joghurt weit überm Mindesthaltbarkeitsdatum, Spätzle ohne Ei, Löwenzahn von der Wiese, Paneer selbstgemacht. „Der Gastronaut“ ist kein Restekochbuch, keine schwäbische Rezeptsammlung, kein Kräutersammelbuch und keine indische Kochwerkstatt. Das lässig-elegant in dunklen Tönen daherkommende und hervorragend fotografierte Kochbuch passt in keine Schublade. Es ist eine neuartige, außergewöhnliche Ideensammlung von Thomas Vilgis, einem Star der Molekularküche. Die Erkundungsreise eines kochenden Physikers für Neugierige, die sich was trauen. Von Mainz nach Tokyo und zurück. Wer Spaß am Experimentieren hat, ist klar im Vorteil.   

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Reservierung unter: tisch@freitagskueche.de

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Prof. Dr. Thomas Vilgis

ist Professor am Max-Planck-Institut für Polymerforschung in Mainz und beschäftigt sich beruflich wie privat am liebsten mit der Physik und Chemie der essbaren und genussreichen Weichen Materie. Zu seinen populär wissenschaftlichen Publikationen zum Thema Kochen und Essen gehören beispielsweise Molekularküche – das Kochbuch (2007), Aroma – die Kunst des Würzens (2012), Foodpairing – Harmonie und Kontrast (2012), Burger Unser (2016), Beer Pairing (2017)

***