15/04

15/04

wir laden sie herzlich ein zur freitagsküche //
mainzer landstraße

**accademia italiana della cucina kocht

antipasto
parmigiana di melanzane – auberginenauflauf (kalabrien)
dazu misticanza / grissini
primo
gnocchi di patate al pesto e pomodoro (aus der emilia-romagna / ligurien / sizilien)
secondo
caponata e coda di rospo – süß-saure gemüse mit seeteufel (kampanien / sizilien / toskana)
secondo vegetariano
caponata – süß-saure gemüse (kampanien / sizilien / toskana)
dolce
torta di pane all‘arancia, con salsa all‘arancia e bugie – brotkuchen mit orangensauce und chiacchiere (emilia-romagna / sizilien / piemont)

 

**Die Accademia Italiana della Cucina (www.accademia1953.it) ist ein gemeinnutziger Verein gegründet im Jahr 1953. Mit Verordnung vom 18.08.2003 wurde sie zum Kulturinstitut des italienischen Staates und sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die kulinarischen  und önologische Vielfalt der Traditionen Italiens zu bewahren. Sie organisiert jährlich eine reihe von Bildungsprogrammen und Preisverleihungen an die führenden Köpfe im kulinarischen Bereich. Veranstaltet Seminare, Tagungen und Degustationen. Sie testet Restaurants und ist auch publizistisch mit nennenswerten Veröffentlichungen tätig, wie die Monatszeischrift La civiltà della tavola und ein Restaurantführer. Die AIC besteht aus Delegationen in Italien und Ausland. Die Mitglieder der Delegationen (Accademici) sind unabhängige Fachleute, die weder für die Lebensmittelindustrie, noch für die Gastronomie tätig sind, und  das Essen und die Gastronomie als unverzichtbares Element der kulturelle Identität ihres Landes betrachten.

Laura Melara-Dürbeck ist zuständig für die Frankfurter Delegation. Sie fördert  jede wissenschaftliche und künstlerische Tätigkeit zum Schütz der traditionsbewussten klassischen italienischen gastronomischen Kultur, bewertet italienische Restaurants in ihrem Bezirk, organisiert Lesungen und Buchvorstellungen, veranstaltet und  Tagungen und  gastronomische Degustationen.

+ + +

Freitag 15.04.2016 | geöffnet ab 19.00h |
mainzer landstr. 105 (hinterhaus) | 60329 frankfurt

+ + +

 fk_160415