25/03

25/03

wir laden sie herzlich ein zur freitagsküche //
mainzer landstraße

Andreas Greulich kocht

 

Strangolapreti

Lammkarree, Kräuter, Polenta, Ratatouille

Ziegenkäse, Rosmarin und Lavendelblütenhonig, Polenta, Ratatouille

Zitronensorbet, hauchfeine Schokoladeplättchen

 

Thematischer Schwerpunkt der Galerie Greulich sind im weitesten Sinne als figurativ oder gegenständlich zu bezeichnende künstlerische Positionen, eine zeitgenössische Kunst im besten Fall jenseits von Trends, die zudem nicht unbedingt inhaltlich innovative und/oder zugleich zukunftsfähige Ansätze verfolgen muss, da Zukunfstfähigkeit so verstanden ja nur Zukunft als Zielsetzung bedeutete, die in ihrer Zweckhaftigkeit von der Gegenwart her festgestellt wird. Geht es für Greulich vielleicht mehr um Augenblickhaftigkeit von Werken und eine Wahrnehmung auf sie, in der unsere Sensibilität die Verbindung zum Leben spürt: als unablässige Schöpfung.

+ + +

Freitag 25.03.2016 | geöffnet ab 19.00h |
mainzer landstr. 105 (hinterhaus) | 60329 frankfurt

+ + +

fk_160318_1